Greifer für LKW-Ladekrane und Hydraulikbagger - Idrobenne
   
 
 
           
  Change language
Italiano
English
deutsch
Francaise
 
       
 
   
  titolo_company_de
     
  freccia_menu_blu Idrobenne
    Es freut uns, Ihnen auf unserer Website willkommen zu heißen...
     
  freccia_menu_blu ISO 9001
    It is widely acknowledged that proper quality...
     
  freccia_menu_blu ISO 14001
    IDROBENNE is the first ISO 14000 Italian registered...
   
       
    titolo_ricerca_de  
       
    Idrobenne gibt Ihnen die Möglichkeit, zu versuchen das Produkt je nach Ihren Bedürfnissen ! Wählen Sie die Produktsucheweise, die Sie vorziehen.  
       
       
    Kontakt  
       
    To have further info on Idrobenne’s range of products or to take contact...  
       
       
    titolo_news_de  
       
    Leggi la news Ecomondo  
       
    Ecomondo
8 - 11 November 2016, Rimini (Italy)
Leggi la news Ecomondo
       
 
 

Firma Geschichte > Idrobenne

Es freut uns, Ihnen auf unserer Website willkommen zu heißen.
Beim Öffnen der verschiedenen Rubriken können Sie sich einen Überblick von unseren Produkten und von unserer Firma verschaffen.
Diese Seite wird stets auf aktuellem Stand gehalten.

Der Greifer Spezialist.

Die Firma IDROBENNE konstruiert Greifer für LKW-Ladekrane und Hydraulikbagger, stellt sie her und handelt mit ihnen.
Die Firma IDROBENNE plant und fertigt völlig eigenständig und auch nicht in irgendeiner Abhängigkeit von einem der großen vom Ladekräne - oder Baggernshersteller.
Diese Faktore haben die Verwender von unseren Greifern zu der Erkenntnis gebracht, in IDROBENNE den wahren „ Greifer-Spezialisten“ zu sehen

Der Firmensitz.

Das Unternehmen befindet sich in Norditalien, in der Nähe von Brescia, eine Region, die bekannt für die eisen -und metallverarbeitende Industrie ist. .
Das Firmengründstück hat eine Groesse von ca. 7.000 Quadrat Meters, wovon die Werkshallen 3.600 Quadrat Meters IN Anspruch nehmen.
IDROBENNE hat sich entschieden, hochwertigste, Produkten herzustellen.
Alle Bauteile werden kontinuierlich und detailliert von Fachkräften übergeprüft und weiterentwickelt.
IDROBENNE fertigt mit hochmodernen Maschinen.

Die Lieferanten.
Idrobenne glaubt, dass auch die Lieferanten wichtigste Partner

  L'azienda Idrobenne

sind, um technisch hochwertige und trotzdem preisbewusste Produkte herstellen zu können.
Unter diesem Gesichtspunkt sind die Lieferanten sorgfältig ausgewählt worden und seit mehr als zehn Jahren arbeitet IDROBENNE mit diesen Firmen in einer engen Partnerschaft zusammen. Die wichtigsten Lieferfirmen sitzen in Norditalien, Deutschland und Schweden.
IDROBENNE: in Europa hergestellt!

Die Kunden.
Die Firma IDROBENNE, unabhängiger Greifhersteller, beliefert einige der wichtigsten Kran -und Hydraulikbagger-Hersteller in Italien und anderen europäischen Ländern.
Sie handelt direkt mit Partnern aus mehr als dreißig Ländern in der ganzen Welt.
Das Unternehmen hat sich schon immer zum Ziel gesetzt, zuverlässige,
dem Arbeitseinsatz entsprechend ausgelegte
Produkte zu fertigen und allen Ansprüchen der Kunden zu entsprechen.
Aus diesem Grund ist das Produkt „IDROBENNE „ mittlerweile als

 

Qualitätszeichen bekannt.

Kinshofer Importeur für Italien.
Im Januar 2005 hat IDROBENNE einen Vertrag mit der Firma Kinshofer für die Alleinvertretung in Italien
Geschlossen.
In der Historie der Kinshofer- Gruppe, Weltmarktführer in de Herstellung von Greifwerkzeugen für LKW-Ladekrane und Bagger, kann man vor allem Qualität, technische Erneuerungen und Zuverlässigkeit Ihrer Produkten nachlesen.
Die Tatsache, dass der deutsche Hersteller mit der Alleinvertretung seiner Produkten der Firma IDROBENNE anvertraut hat, ist ein großer Vertrauensbeweis.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!
Möchten Sie weitere Auskünfte, dann setzen Sie sich bitte mit unserer Verkaufsabteilung in Verbindung. Es würde uns freuen, Ihnen helfen zu können.





 
bottom_info_int













Sehen Sie das Video der Firma Idrobenne
   
 
|
|
|
|
|
|
IDROBENNE s.r.l.
Via I maggio, n.1/9 - 25010 Isorella (Brescia)

confindustria
AIB Mitglied
regione-lomabrdia
Preisträger
von PMI 1998

  chiusura